Beiträge geschrieben von: Redaktion Hallo Salzgitter

Dieser Autor hat 3027 Beiträge geschrieben
So lief der Erzbergbau im Höhenzug Salzgitter

So lief der Erzbergbau im Höhenzug Salzgitter

Diplom-Bergingenieur Stefan Dützer wird bei der Senioren-Union am Donnerstag, 21. Februar, um 14.30 Uhr im Kniestedter Herrenhaus über die Geschichte des Eisenerzbergbaus bis zur Schließung…
Spannung in Salzgitter mit Klara und Ernst

Spannung in Salzgitter mit Klara und Ernst

Spannung ist angesagt, wenn Annette-Josefine Fischer aus ihrem neuen Krimi „Das Herrenhaus am Elm - Ein Fall für Klara und Ernst“ liest. Sie ist am Donnerstag, 21. Februar, um 18 Uhr in der Stadtbibliothek Lebenstedt zu Gast.
Farmhouse-Blues zum Frühstück in Salzgitter

Farmhouse-Blues zum Frühstück in Salzgitter

Auf Einladung des Fredenberg Forums und mit Unterstützung der Stadt gastiert die Farmhouse Bluesband am Sonntag, 24. Februar, um 11 Uhr zum Kulturfrühstück in der Begegnungsstätte Brücke. Unterschiedlicher könnten die beiden Musiker der Farmhouse Blues Band kaum sein, doch gerade das macht den Reiz dieses Duos aus.
Pflegekammer ist das Thema bei der SPD Salzgitter

Pflegekammer ist das Thema bei der SPD Salzgitter

Aktuell gibt es niedersachsenweit Diskussionen über die Pflegekammer. Der SPD Unterbezirk Salzgitter möchte das Thema aufgreifen und lädt für Donnerstag, den 21. Februar um 18 Uhr zu einer öffentlichen „Auf ein Wort“ Veranstaltung mit der Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Dr. Carola Reimann, in die Brücke am Fredenberg ein.
Kindertagespflege – Stadt Salzgitter wirbt für die Idee

Kindertagespflege – Stadt Salzgitter wirbt für die Idee

Der Fachdienst Kinder, Jugend und Familie der Stadt Salzgitter lädt für Mittwoch, 20. Februar, um 17.30 Uhr in die Kulturscheune zur Uraufführung des fünfminütigen Imagefilmes „Kindertagespflege in Salzgitter. Eine gute Idee!“ ein.
Torffrei gärtnern: Für die Moore und das Klima

Torffrei gärtnern: Für die Moore und das Klima

Das nächste Treffen des NABU in Baddeckenstedt beginnt am Mittwoch, 20. Februar, um 19 Uhr im Café Jendraß in der Lindenstr. 6. Noch bevor die Gartensaison begonnen hat, widmet sich der Naturschutzbund in der Samtgemeinde einem spannenden Thema: dem torffreien Gärtnern.
Gefäßpatienten: Salzgitter, Goslar und Hildesheim in einem Boot

Gefäßpatienten: Salzgitter, Goslar und Hildesheim in einem Boot

Egal, ob ambulant oder stationär – Gefäßpatienten in der Region Goslar, Salzgitter und Hildesheim sind künftig noch besser versorgt. Das St.-Elisabeth-Krankenhaus Salzgitter, das St.-Bernward-Krankenhaus Hildesheim und die Praxis für Gefäßmedizin Dr. med. Konrad Meyne aus Goslar haben ein einrichtungsübergreifendes Gefäßzentrum gegründet.
Die Frösche in Salzgitter brauchen wieder Hilfe

Die Frösche in Salzgitter brauchen wieder Hilfe

Für die diesjährige Amphibienwanderung sind die Vorbereitungen der Unteren Naturschutzbehörde der Stadt Salzgitter bereits wieder in vollem Gange. Allerdings werden für die Sammelstrecken in Lobmachtersen, in Altenhagen bei Lichtenberg und am Beddinger Holz bei Thiede noch dringend freiwillige Helfer benötigt.
Es geht los am Elisabeth-Krankenhaus in Salzgitter-Bad

Es geht los am Elisabeth-Krankenhaus in Salzgitter-Bad

Bislang wurde nur verhandelt, geplant und gezeichnet, nun geht es beim Neubau für das Elisabeth-Krankenhaus in die praktische Phase. Die alte Pathologie und andere Gebäude sind platt, noch in diesem Jahr sollen die Arbeiten für das 40 Millionen Euro teure Projekt starten.
Ministerin: Atommüll kommt nach Salzgitter

Ministerin: Atommüll kommt nach Salzgitter

Der Besuch der Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) in Salzgitter hat für Unmut gesorgt. Vor allem ihr Bekenntnis zu Schacht Konrad als Endlager für Atommüll verstörte viele Zuhörer im Ratssaal. In einem offenen Brief kritisiert Oberbürgermeister Frank Klingebiel den Auftritt der Ministerin.
Ein verirrter Germanist auf Tour in Salzgitter

Ein verirrter Germanist auf Tour in Salzgitter

Mit Philipp Scharrenberg findet die Reihe „Literatur in der Kniki“ ihre Fortsetzung. Germanistik ist heilbar“ - … oder doch nicht? Er kommt am Donnerstag, 21. Februar, um 19.30 Uhr in die Kniestedter Kirche in Salzgitter-Bad.
Seiten