Mit hallo Salzgitter zu „Servus Peter“
Die Revue "Servus Peter" ist am 26. Februar in Salzgitter-Bad zu sehen.

Mit hallo Salzgitter zu „Servus Peter“

SZ-Bad. Zu neuem Leben erweckt das Musical „Servus Peter“ den früheren Kultsänger Peter Alexander. Angelehnt an den 60er-Jahre-Lustspiel-Filmklassiker „Im weißen Rössl“ bringt die schwungvolle Komödie am 26. Februar im in der Aula des Gymnasiums Salzgitter-Bad die bekannten Hits auf die Bühne. hallo-Leser können zwei VIP-Tickets gewinnen.

Die „heile Welt“ des Peter Alexander ist wieder da. Als österreichischer Landsmann zollt Peter Grimberg, Gewinner des Goldenen Mikrofons, seinem Vorbild als singender, witzelnder, tanzender Tausendsassa Tribut. Er ist nicht einfach, nur ein Imitat des großen Entertainers, vielmehr erweckt er mit „Heinz Erhardt“-Darsteller Horst Freckmann an seiner Seite eindrucksvoll und charmant die gute alte Zeit der Unterhaltungskunst wieder zum Leben.
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei allen bekannten Stellen sowie unter Telefon (0365) 5481830 oder online unter www.resetproduction.de. hallo Salzgitter verlost am 13. und 14. Februar zudem zweimal zwei VIP-Tickets. Außer auf einen Sitzplatz dürfen sich diese Gewinner dabei noch auf ein Willkommensgetränk und Begrüßungspräsent freuen, auf ein Erinnerungsgeschenk (VIP-Pass mit Lanyard), ein Tourneeplakat, kostenfreie Garderobe mit separatem Einlass und ein Meet & Greet mit den Künstlern.

hallo Salzgitter und Reset Production verlosen zweimal zwei VIP-Karten für die Revue „Servus Peter“. Wählen Sie am Wochenende die Gewinnhotline (0137)  97 96 48 105 und folgen Sie der Ansage. Alle Anrufe, die am 13. und 14. Februar 2016 eingehen, nehmen teil. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Der Anruf kostet 50 Cent aus dem dt. Festnetz. Mobilfunktarife können abweichen.
❱ (0137)  97 96 48 105