Aktuelles aus Wolfsburg und der Region

Wolfsburg
Rechte: Klage gegen Stadt Wolfsburg eingereicht

Rechte: Klage gegen Stadt Wolfsburg eingereicht

Wolfsburg. Rechtsradikale wollen am 1. Juni in Wolfsburg aufmarschieren, die Stadt hat die geplante Kundgebung verboten. Die Veranstalter der Demo erhoben beim Verwaltungsgericht Klage gegen das Verbot der Stadt und stellten einen Eilantrag.

Wolfsburg
Demo und Kundgebung zu sozialen Themen am 1. Mai

Demo und Kundgebung zu sozialen Themen am 1. Mai

Wolfsburg. Gute Arbeit. Sichere Rente. Soziales Europa: Diese Schlagwörter stehen im Mittelpunkt der Kundgebung zum 1. Mai auf dem Rathausplatz. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) lädt im Vorfeld zum Demonstrationszug ein.

Wolfsburg
Waschbären-Alarm in Wolfsburg

Waschbären-Alarm in Wolfsburg

Wolfsburg. Ein Einwanderer ruft den Naturschutzbund (Nabu) Wolfsburg auf den Plan. Der Waschbär, der eigentlich in Nordamerika beheimatet ist, macht sich in Wolfsburg breit. Da er sogar die Graureiherkolonie in der Nordstadt bedroht, wurden die Naturschützer jetzt dort aktiv.

Wolfsburg
Sorge ums Altstadtfest in Fallersleben: Ausrichtung ist in Gefahr

Sorge ums Altstadtfest in Fallersleben: Ausrichtung ist in Gefahr

Fallersleben. Paukenschlag bei der Jahreshauptversammlung der Fördergemeinschaft Blickpunkt am vergangenen Dienstag! Das Fallersleber Altstadtfest 2013 ist ernsthaft in Gefahr. Hohe Sicherheitsauflagen, die den Machern beim Vorgänger auferlegt wurden, rissen prompt ein Loch von 17.000 Euro in die Bilanz. „Das geht so nicht noch einmal“, stellte Vorstandsmitglied Otto Saucke klar. Der Hilferuf Richtung Stadt ist in der Verwaltungsspitze angekommen. Oberbürgermeister Klaus Mohrs sichert Gespräche zu.

Wolfsburg
Wolfsburg feiert: Riesenparty in der City

Wolfsburg feiert: Riesenparty in der City

Wolfsburg. Vom Theater bis zum Allerpark: Die ganze Stadt wird sich zum 75. Geburtstag Wolfsburgs vom 28. bis 30. Juni in eine riesige Festmeile verwandeln. Stadt, WMG und IG Metall stellten vergangenen Mittwoch das bunte Programm mit zahlreichen Highlights vor – unter anderem wird die Band Jupiter Jones („Still“) auftreten.

Wolfsburg
VW-Absatz sank im März um 21 Prozent

VW-Absatz sank im März um 21 Prozent

Wolfsburg. Der deutsche Automarkt steckt tief in der Krise, das bekommt auch Volkswagen immer mehr zu spüren. Die Zahl der Neuzulassungen von VW-Modellen schrumpfte im März um satte 21,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im ersten Quartal steht unterm Strich ein Minus von 17 Prozent.

Wolfsburg
Geschichte im „Zeittunnel“

Geschichte im „Zeittunnel“

Westhagen. In der Bürgerpassage im Westhagener Einkaufszentrum wird in den kommenden Wochen die Geschichte des Stadtteils erlebbar. Das Stadtteilbüro eröffnete den „Zeittunnel Westhagen“.

Wolfsburg
Stadt Wolfsburg verbietet rechtsradikale Demo

Stadt Wolfsburg verbietet rechtsradikale Demo

Wolfsburg. Die Stadt hat per „Untersagungsverfügung“ eine Demonstration von Neonazis verboten, die am 1. Juni in Wolfsburg mit 700 Teilnehmern aufmarschieren wollen. Dagegen könnten die Rechten allerdings vor Gericht ziehen.

Wolfsburg
In Wolfsburg kommen immer mehr Tiere unter die Räder

In Wolfsburg kommen immer mehr Tiere unter die Räder

Wolfsburg. Tausende Tiere lassen Jahr für Jahr auf Wolfsburgs Straßen ihr Leben. Bei Rehen oder Wildschweinen kommt jedes dritte bis vierte erlegte Tier unter die Räder – die überfahrenen Kaninchen oder Hasen können statistisch kaum erfasst werden.

Seiten