Aktuelles aus Wolfsburg und der Region

Wolfsburg
Fallersleben: Herzogin Clara erhält ein Denkmal

Fallersleben: Herzogin Clara erhält ein Denkmal

Fallersleben. Viele Jahre hatte Herzogin Clara von Braunschweig-Lüneburg nach dem Tod ihres Mannes in Fallersleben gewirkt. Nun will der Denkmal- und Kulturverein eine lebensgroße Skulptur der Herzogin (1518-1576) aufstellen. Das Denkmal soll nahe dem Schloss stehen, das Claras Witwensitz war.

Wolfsburg
Vorsfelde: Osterfeuer gerettet, Eberfest steigt Ende August

Vorsfelde: Osterfeuer gerettet, Eberfest steigt Ende August

Vorsfelde. Der Verkehrsverein Vorsfelde live hat jetzt die Termine und Veranstaltungen für das laufende Jahr festgelegt. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Eberfest und der Ausrichtung des Weihnachtsmarktes. Das Osterfeuer stand erst auf der Kippe, kann in diesem Jahr jedoch stattfinden, da sich zwei engagierte Frauen fanden, die Holz-Anlieferung und die Gastronomie zu betreuen.

Wolfsburg
Stadt Wolfsburg will Neuland übernehmen

Stadt Wolfsburg will Neuland übernehmen

Wolfsburg. Die Stadt Wolfsburg will die Neuland komplett übernehmen. Bisher hält VW Immobilien noch 20 Prozent Anteile an dem städtischen Wohnungsunternehmen, die nun auch in städtischen Besitz übergehen. Kaufpreis: rund 30 Millionen Euro.

Wolfsburg
Phaeno-Posse: Planer prüfen jetzt die Planer

Phaeno-Posse: Planer prüfen jetzt die Planer

Wolfsburg. Wie viel teurer wird er denn jetzt, der Phaeno-Vorplatz? In einer Sondersitzung befasste sich der Verwaltungsausschuss (VA) am vergangenen Montag mit Kostenschätzungen aus den letzten Jahren. Jetzt will die Stadt einen eigenen Planer damit beauftragen, die Rechnungen von zwei früheren Planern zu überprüfen, die im Auftrag der städtischen Tochter Neuland am Werk waren.

Wolfsburg
Wolfsburg: Porschestraße Nord wird voll gesperrt!

Wolfsburg: Porschestraße Nord wird voll gesperrt!

Wolfsburg. Da ist Chaos programmiert: Ab dem morgigen Montag, 3. März, wird für drei Wochen der nördliche Teil der Porschestraße von der Bar Celona bis zum ZOB wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Dicht ist dann auch die Rothenfelder Straße zwischen Alessandro-Volta-Straße und Porschestraße. Busse, die sonst zum ZOB fahren, werden umgeleitet.

Wolfsburg
Wolfsburg: Mit schrillen Tönen auf Verbrecherjagd

Wolfsburg: Mit schrillen Tönen auf Verbrecherjagd

Wolfsburg. Zu ungewöhnlichen Mitteln greift die Polizei bei der Verfolgung von Verkehrssündern und Verbrechern: Zwei Streifenwagen sind bereits mit neuen Anhaltesignalen ausgestattet – schrille Töne und grelle Blinklichter sollen Autofahrer noch schneller auf die Polizeiautos aufmerksam machen. „Yelp“ heißt das neue Anhaltesignal und es erinnert ein bisschen an Sirenen amerikanischer Streifenwagen.

Wolfsburg
Kulturinstitut in Wolfsburg: Schließung schon beschlossen?

Kulturinstitut in Wolfsburg: Schließung schon beschlossen?

Wolfsburg. Für die italienische Verwaltung ist es beschlossen: Das Kulturinstitut in der Wolfsburger Goethestraße wird geschlossen. Das bekräftigte Botschafter Elio Menzione bei einem Besuch des Bundestagsabgeordneten Joachim Barchmann und der Ratsfrau Nicole Tietz (beide SPD) in Berlin. Doch die Politik kämpft weiter gegen den Beschluss – sowohl in Deutschland als auch in Italien.

Wolfsburg
Wolfsburg: Sporthallen-Neubau wird zwölf Millionen Euro teurer

Wolfsburg: Sporthallen-Neubau wird zwölf Millionen Euro teurer

Wolfsburg. Die Probleme beim geplanten Sporthallen-Neubau des Ratsgymnasiums sind weit gravierender als bisher bekannt. Wie jetzt herauskam, erwies sich die Statik eines externen Planungsbüros als so fehlerhaft, dass die neue Sporthalle samt Naturwissenschaftstrakt durch ihr Eigengewicht hätte zusammen brechen können! Probleme gibt es auch bei der Küche für die Mensa. Folge: zwölf Millionen Euro Mehrkosten, mindestens ein Jahr Zeitverzug.

Wolfsburg
Bekommt Wolfsburg eine Straßenbahn?

Bekommt Wolfsburg eine Straßenbahn?

Wolfsburg. Eine Straßenbahn für Wolfsburg?! Stadtplaner liebäugeln mit diesem Gedanken, um die Verkehrssituation zu entspannen. Es ist eine Idee mit einem gewissen Charme für die VW-Stadt Wolfsburg auf ihrem Weg zur „echten“ Großstadt. Ein Problem ist allerdings die Wirtschaftlichkeit.

Seiten