Winterzauber in der Lewer Däle in Liebenburg
„Winterzauber“ heißt das Werk, das Monika Deus mit anderen Bildern in der Lewer Däle zeigt.

Winterzauber in der Lewer Däle in Liebenburg

Liebenburg. Malerin Monika Deus aus Baddeckenstedt stellt ab Sonntag, 14. Januar, im Kulturverein Lewer Däle aus. Unter dem Titel „Landschaftsstimmungen und Glücksmomente“ zeigt die Künstlerin eine Auswahl  ihrer Acrylgemälde. Die Eröffnung beginnt um 14.30 Uhr, die Bilder sind zu sehen bis zum 11. April (mittwochs 16 bis 18 Uhr) und nach Vereinbarung.

Dabei dominieren Landschaften und fein beobachtete Momente, in denen sie versucht Gefühle sichtbar zu machen und Stimmungen einzufangen.
Als Autodidaktin hat Monika Deus 1978 mit Bauernmalerei angefangen und diese zu einem Kleingewerbe ausgebaut. Milchkannen von ihr stehen in ganz Deutschland, in Österreich und in der Schweiz.
2009 begann sie mit großformatigen Leinwänden. „Die Acrylmattfarbe ist mein Favorit. Durch Anwendung von Pasten erhalten meine Bilder einen 3-D Effekt“, so Monika Deus, die in der Gegend gut bekannt sein dürfte, seit 2010 waren ihre Werke in 18 Ausstellungen zu sehen. „Ich bin ein Autodidakt – und die Kunst des Autodidakten ist frei“, sagt die frühere Posthauptsekretärin. „Ein Autodidakt malt, was er im Innern fühlt.“

www.milch-kanne.de