Aktuelles aus Salzgitter und der Region

Salzgitters Jugendwerkstatt hat nun einen festen Platz

Nach mehreren Jahren Wanderschaft durch die Stadtteile Salzgitters hat die Jugendwerkstatt „Junge Menschen ohne Beruf“ (JOB) nun endlich ein festes Zuhause gefunden. Die neuen Räume befinden sich in Lebenstetdt an der Feuerwache.

Salzgitter
Salzgitter-Braunschweig im Stundentakt, aber erst ab Ende 2014

Salzgitter-Braunschweig im Stundentakt, aber erst ab Ende 2014

Gute Nachrichten für Bahnkunden, die von Lebenstedt nach Braunschweig wollen. Die DB Regio AG will die Züge dort unter der Woche nicht mehr nur alle zwei Stunden, sondern im Stundentakt pendeln lassen. Allerdings kommt diese Verbesserung wohl erst zum Fahrplanwechsel Ende 2014.

Salzgitter
„United Kids“ hilft Henry-Maske-Stiftung

„United Kids“ hilft Henry-Maske-Stiftung

Prominenter Besuch in Braunschweig: Der frühere Box-Weltmeister Henry Maske nahm einen Scheck über 10.000 Euro entgegen. Frank Wiegmann, Bezirksdirektor der Bausparkasse Schwäbisch Hall, überreichte die Spende im Rahmen des Kindernetzwerkes „United Kids Foundations“.

Salzgitter
Fairer Mode auf dem Laufsteg: Ehrung für Schüler der BBS in Wolfsburg

Fairer Mode auf dem Laufsteg: Ehrung für Schüler der BBS in Wolfsburg

Unter dem Motto „Fairtrade bewegt Schule“ haben die Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Wirtschaft an der Ludwig-Erhard-Schule die Wege der Baumwolle erforscht. Was passiert alles vom Pflücken der Baumwolle bis zum fertigen T-Shirt? Welche sozialen Folgen hat der Produktionsprozess und wie wirkt er sich auf die Umwelt aus? Vor diesem Hintergrund haben sie Kleidungshersteller recherchiert, die die Kriterien Fairtrade und biologischer Anbau der Baumwolle erfüllen. Bei „Lena Schokolade“ sind sie fündig geworden.

Salzgitter
Spielanlage in der „Gutspark-Schule“: Kinder stürmen neues Klettergerüst

Spielanlage in der „Gutspark-Schule“: Kinder stürmen neues Klettergerüst

Die Eröffnung der neuen Spielanlage auf dem Hof der „Guts-park-Schule“ in Salzgitter-Bad hat das Projekt „Schulhofumgestaltung“ eine großes Stück vorangebracht. Alles begann mit einer Sichreheitsprüfung im Herbst 2011. Danach mussten einige Bewegungselemente entfernt werden. Eine Projektgruppe der Lehrerschaft setzte sich zusammen, um Vorschläge für den Freizeitbereich auf dem Außengelände zu machen. Das Ziel: möglichst viel Bewegung und möglichst wenig Koflikte unter den Schülern.

Salzgitter
Land sagt ab: Das geplante "Industrium" in Salzgitter ist Geschichte

Land sagt ab: Das geplante "Industrium" in Salzgitter ist Geschichte

Das „Industrium“ in Salzgitter  ist Geschichte. Das Land Niedersachsen hat die Finanzierung eines Ausstellungsparks zur regionalen Industriegeschichte abgelehnt. Damit geht das Licht aus für das viel diskutierte Leuchtturmprojekt. Die Stadt legt die Planungen zu den Akten – vermutlich für immer.

Seiten