Aktuelles aus Salzgitter und der Region

Salzgitter
Salzgitters Rat legt sich fest: OB-Wahl ist am 25. Mai 2014

Salzgitters Rat legt sich fest: OB-Wahl ist am 25. Mai 2014

Nun ist es amtlich: Salzgitter wählt am Sonntag, 25. Mai 2014, seinen Oberbürgermeister für die nächsten sieben Jahre. Diesen Termin hat der Rat der Stadt einstimmig festgelegt und damit jegliche Spekulationen um eine zweijährige Amtszeitverlängerung für Frank Klingebiel die Luft abgedreht. Dieser ist auch der erste bekannte Kandidat. In der Ratssitzung am Mittwoch erklärte er, wieder antreten zu wollen.

Salzgitter
Das Grubenunglück in Lengede trug „die Züge eines Mysteriums“

Das Grubenunglück in Lengede trug „die Züge eines Mysteriums“

Die Gemeinde Lengede hat gemeinsam mit dem Bergmannsverein Glück-Auf und dem Ring Deutscher Bergingenieure an das Grubenunglück vor 50 Jahren erinnert und dabei nicht nur der 29 Todeopfer aus dem Herbst 1963 gedacht, sondern auch der zwölf Kumpel, die 1968 bei einer Explosion ums Leben gekommen waren.

Salzgitter
Quo vadis Salzgitter? Stadt will ihre Entwicklungschancen ausloten

Quo vadis Salzgitter? Stadt will ihre Entwicklungschancen ausloten

Den Menschen in Salzgitter bleibt eine hitzige Fusionsdebatte vorerst erspart. Der Rat hat die Verwaltung einstimmig beauftragt, bis Ende 2015 zunächst nur die Entwicklungsperspektiven der Stadt in Gesprächen mit benachbarten Kommunen auszuloten. Dabei sind ihr enge Grenzen gesetzt. Die Politiker lehnen eine Zerschlagung der Stadt ab, ihr Gebiet darf nicht verkleinert und ihr besondere Bedeutung nicht geschwächt werden.

Salzgitter
Eröffnung des Gartens der Begegnungen in SZ-Bad

Eröffnung des Gartens der Begegnungen in SZ-Bad

Der Garten der Begegnungen am Mütterzentrum in Salzgitter-Bad funktioniert so, wie es sich die Initiatoren vorgestellt haben. Bei der Eröffnung am vergangenen Mittwoch jedenfalls hatten Kinder und Eltern genau so viel Spaß wie die Senioren, die sich bei Kaffee und Kuchen auf der Terrasse niederließen.

Salzgitter
Zu viel Lkw-Verkehr in Salder

Zu viel Lkw-Verkehr in Salder

ProSal, die Bürgerinitiative für Salder und Salzgitter, kümmert sich zurzeit verstärkt um die brenzlige Verkehrssituation im Ort. Dazu hatte die Initiative am Donnerstag zu einem Bürgergespräch in den „Gala Hof“ eingeladen. In ihrer Begrüßung hoben Christoph Grossmann und Willi Girelli von der Bürgerinitiative die besonders bemerkenswerte Verkehrssituation in Salder vor.  

Salzgitter
Autohaus fordert nach Baumaßnahmen Schadensersatz

Autohaus fordert nach Baumaßnahmen Schadensersatz

Auf der mit täglich 16.000 Fahrzeugen am stärksten befahrenen Straße in der Stadt Salzgitter rollt wieder der Verkehr. In den Baukosten von einer Million Euro wurden auch die Radfahrer berücksichtigt, die nun sowohl die Peiner Straße als auch die beiden Rampen zur Konrad-Adenauer-Straße gefahrlos nutzen können.

Salzgitter
Salzgitter-AG freut sich über Großauftrag für zwei Konzerntöchter

Salzgitter-AG freut sich über Großauftrag für zwei Konzerntöchter

Nach wochenlangen Berichten über Arbeitsplatzabbau,  Restrukturierungsprogramm und Zukufntsvertrag kommt die Salzgitter AG nun mit einer erfreulichen Nachricht daher. Die zum Konzern gehörenden Ilsenburger Grobblech GmbH (ILG) und Salzgitter Mannesmann Grobblech GmbH (MGB) werden den Hauptanteil für die Stahlrohrkonstruktionen des Offshore Windparks „Baltic 2“ liefern – mit insgesamt 44.150 Tonnen.

Seiten