Nordharzer Kreisauswahl erfolgreich in Salzgitter
Die Auswahlmannschaften des NFV-Kreises Nordharz beim Sichtungsturnier in Flachstöckheim. Foto: Brandes

Nordharzer Kreisauswahl erfolgreich in Salzgitter

SZ-Flachstöckheim. Auf der Sportanlage des FC Flachstöckheim herrschte wieder einmal Hochbetrieb, denn 14 Kreisauswahlmannschaften des Jahrganges 2007 aus dem Südosten Niedersachsens trafen sich zum Vergleich. Dieses Sichtungsturnier lockte sehr viele Interessierte, darunter Auswahl- und Stützpunkttrainer, Jugendbetreuer und Eltern auf die gut präparierten Plätze.

Die beiden Auswahlmannschaften des NFV Kreises Nordharz wurden erneut von ihren Trainern Bernd Hornig und Sascha Kallmeyer erstklassig eingestellt und betreut. Im Gesamtüberblick ist die erste Mannschaft Nordharz wieder Sieger dieses Turniers geworden. In der eigenen Gruppe hat die Mannschaft in den ersten drei Spielen alles gewonnen und durch ein wenig Überheblichkeit dann im letzten Spiel nur Remis gespielt.
Gegen die Vertretungen Hannover-Stadt mit 4:1, Göttingen/Osterode 3:0, Northeim/Einbeck 3:0 gewonnen und dann 1:1 gegen Hannover Land gespielt.
Die zweite Mannschaft landete auf Platz zwölf, verlor etwas unglücklich mit 1:2 gegen Hildesheim und 0:1 gegen Gifhorn, gegen Helmstedt wurde eine 2:0-Führung verschenkt, am Ende hieß es 2:2.