Lokales aus Salzgitter und der Region

Lokales
Die Seepromenade in Salzgitter gibt es jetzt auf Papier

Die Seepromenade in Salzgitter gibt es jetzt auf Papier

Auf dem Papier gibt es die Seepromenade in Salzgitter schon. Mehr ist allerdings noch nicht geschehen. Stadtbaurat Michael Tacke und Architekt Frank Guder präsentierten den Entwurf, über den die Politik erst noch entscheiden muss.
Lokales
Wohnbau Salzgitter hat künftig im Ratskeller das Sagen

Wohnbau Salzgitter hat künftig im Ratskeller das Sagen

Der Ratskeller am Marktplatz in Salzgitter-Bad kommt unter neue Regie. Die Wohnbau Salzgitter, die bisher Eigentümerin des Gebäudes ist, soll ab dem 1. Oktober über eine Betreibergesellschaft auch das Hotel und das Restaurant führen.
Lokales
Automeile: Eine ideale Plattform in Salzgitter-Bad

Automeile: Eine ideale Plattform in Salzgitter-Bad

Auf eine im wahrsten Sinne runde Sache können sich die Besucher bei der Automeile freuen. Zum 30. Mal richtet die Werbegemeinschaft Salzgitter-Bad in Kooperation mit der Kfz-Innung am 29. und 30. September die Veranstaltung aus.
Lokales
Die Interkulturelle Woche läuft in Salzgitter

Die Interkulturelle Woche läuft in Salzgitter

Bis zum 29. September steht in Salzgitter noch die Interkulturelle Woche unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ an. Viele Einrichtungen, Organisationen und Vereine präsentieren ihre Aktivitäten und geben die Möglichkeit, durch Veranstaltungen mit Menschen verschiedenster Herkunft ins Gespräch zu kommen.
Lokales
In Salzgitter macht Mathe richtig Spaß

In Salzgitter macht Mathe richtig Spaß

Dass Mathematik auch Spaß machen kann und nicht nur Kopfsache ist, zeigen die beiden Ausstellungen „Mathematik zum Anfassen“ an der Emil-Langen-Realschule (ELR) und das „Mini-Mathematikum“ in der Grundschule am See. Noch bis zum 29. September können Kinder die Exponate intensiv auf sich wirken lassen und die Stationen ausprobieren.
Lokales
Kulturkreis Salzgitter eröffnet die Theatersaison mit Flüchtlingssatire

Kulturkreis Salzgitter eröffnet die Theatersaison mit Flüchtlingssatire

Mit der Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“ nach dem Film von Simon Verhoeven eröffnet der Kulturkreis Salzgitter am Freitag, 28. September, um 20 Uhr seine Theatersaison. Es geht um die deutsche Flüchtlingssituation - mit Krawall und ein paar bizarren Fehlgriffen, aber Mut zur politischen Aktualität.
Lokales
Der Herbst zeigt sich in Salzgitter in seiner schönsten Pracht

Der Herbst zeigt sich in Salzgitter in seiner schönsten Pracht

Kürbisse, Kartoffeln und vieles mehr hält Einzug am 22. und 23. September in der Lebenstedter Innenstadt. Der Herbst zeigt sich in seiner schönsten Pracht. Da ist es wieder Zeit für den Bauernmarkt der Werbegemeinschaft CityLebenstedt. Der ist ein fester Bestandteil im Jahresprogramm und erfreut sich einer großen Beliebtheit.
Lokales
Mit hallo Salzgitter zu Thilda und der besten Band

Mit hallo Salzgitter zu Thilda und der besten Band

„Thilda & die beste Band der Welt“ sind im Kultiplex zu sehen. Regisseur Christian Lo verfilmt darin humorvoll, spannend und zugleich poetisch die Geschichte junger Musiker, die alles daran setzen, ihren großen Traum zu verwirklichen.
Lokales
Ein alter Bekannter kommt nach Salzgitter-Bad

Ein alter Bekannter kommt nach Salzgitter-Bad

Und noch einmal ein Spezial des Fachdienstes Kultur steht in diesem Monat an. Am Sonntag, 30. September, um 19 Uhr erscheint ein alter Bekannter in der Kniki: John Campbelljohn. Er gilt als einer der führenden kanadischen Bluesgitarristen, der schon mit vielen Legenden auf der Bühne stand.
Lokales
Großer Bahnhof für die neue Technik aus Salzgitter

Großer Bahnhof für die neue Technik aus Salzgitter

Es war eine Weltpremiere, zu der Europas größter Schienenfahrzeugbauer Alstom nach Bremervörde eingeladen hatten. Ein sprichwörtlich großer Bahnhof herrschte am Gleis, als dort unter den Augen vieler Gäste und Pressevertreter aus dem In- und Ausland der weltweit erste Wasserstoff-Brennstoffzellenzug einfuhr.
Seiten