Lokales aus Salzgitter und der Region

Lokales
Eine Riesentüte Spaß für alle in Salzgitter

Eine Riesentüte Spaß für alle in Salzgitter

Die toten Ärzte geben am Samstag, 23. November, ab 19.30 Uhr in der Kulturscheune mehr als ein Lebenszeichen von sich. Das Quartett schafft seit 20 Jahren eine explosive Interpretation der beiden deutschen Kultbands Die Ärzte und Die toten Hosen.
Lokales
Der Living Gospel Choir gastiert in Salzgitter-Bad

Der Living Gospel Choir gastiert in Salzgitter-Bad

Im Rahmen seiner Herbsttour tritt der Living Gospel Choir (TLGC) am Samstag, 16. November, um 17 Uhr in der Kirchengemeinde Heilige Dreifaltigkeit auf. Der Eintritt ist frei, die Sänger freuen sich aber über Spenden.
Lokales
Ganz viel Drive in Salzgitters Kulturscheune

Ganz viel Drive in Salzgitters Kulturscheune

Albie Donnely ist wieder da. Der rastlose Engländer am Saxophon bestreitet am Freitag, 15. November, ab 19.30 Uhr das nächste Scheune Spezial in Salzgitter und sorgt immer für etwas Spektakuläres, diesmal wieder mit Molly Duncan und dem Bariton Saxophonisten Jürgen Wieching.
Lokales
Die Zeitdiebe sind in der Sparkasse in Salzgitter-Bad

Die Zeitdiebe sind in der Sparkasse in Salzgitter-Bad

Jeder kennt das: Da glaubt man, noch richtig viel Zeit zu haben – und dann ist sie plötzlich weg. Wie das sein kann? Eine Antwort will das Kindertheatestück „Die Zeitdiebe“ liefern, das am 17. November um 16 Uhr in der Sparkasse am Klesmerplatz zu sehen ist.
Lokales
Künstlerische Vielfalt im Schloss Salder in Salzgitter

Künstlerische Vielfalt im Schloss Salder in Salzgitter

Bis zum 1. Dezember zeigen zwölf Mitglieder der salzgitter-gruppe sowie drei Gäste im Städtischen Museum Schloss Salder aktuelle Werke unter dem Titel „Kontraste“. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 10. November, 11 Uhr.
Lokales
Die Stadt bedankt sich mit Salzgitter-Briefen

Die Stadt bedankt sich mit Salzgitter-Briefen

Dr. Dirk Härdrich, Stadtrat für Bildung, Soziales und Integration, überreichte im Pferdestall der Wasserburg 15 Frauen und Männern den Salzgitter-Brief. Er bedankte sich für die Tatkraft und den Einsatz der Ehrenamtlichen.
Seiten